Tomasz Marcin Pawlik

 

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Manuelle Medizin/Chirotherapie
Röntgendiagnostik fachgebunden
Psychosomatische Grundversorgung

Tätigkeitsschwerpunkte

Interventionelle Schmerztherapie der Wirbelsäule

Konservative Orthopädie

Chirotherapie

Akupunktur

Arthroskopische Operationen an Knie und Schulter
Handchirurgie
Stoßwellentherapie
Sportorthopädie und Sporttraumatologie

Weitere Qualifikationen
Röntgendiagnostik des gesamten Skelettsystems

MRT Diagnostik fachgebunden

Sonographie Bewegungsapparat (DEGUM)

Akupunktur A-Diplom

 

 

 

 

Laufbahn
1993 - 2000          Studium der Medizin an der Universität Wrocław
2000 - 2001          Arzt im Praktikum
2001 - 2003          Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Orthopädie und

                             Unfallchirurgie in Breslau/Wrocław
2003 - 2004          Assistenzarzt in chirurgischer Praxis in Uelzen
2004 - 2008          Assistenzarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie in
Hettstedt
2008 - 2009          Assistenzarzt der Orthopädie in Asklepios Klinik in Bad Harzburg
Januar 2009         Prüfung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
2009 - 2012          Oberarzt in der Orthopädie und Unfallchirurgie in Lutherstadt Eisleben
      2012 - 2015          angestellt als Facharzt im MVZ Vitalis in Berlin
ab Januar 2016    Niederlassung in der Praxis in der Königsberger Str. 34 in Berlin

 

 

 

Mitgliedschaften
DÄGfA - Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
AGA - Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
BVOU - Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie


 

Op-Standort:

Spreedocs in Clinica Vita

Orthopäden
in Berlin auf jameda